Geheime Rennstrecken


Nanu?
Geheime Rennstrecken und das in Deutschland? „Das haben wir uns auch gedacht, nachdem wir nach einer Möglichkeit suchten, unseren Kunden und Formel 1-Fans irgendwie einen Motorsporturlaub zu bieten. Da sind wir über diese kleine Randnotiz im großen Internet gestolpert…“ so Dorothea Bienias; Geschäftsführerin des Grand Prix Travel Teams.
„Uns ist durch die weltweite Pandemie und der Wegfall aller Formel 1-Rennen das Geschäft völlig zum Erliegen gekommen. Wir haben uns überlegt, wohin kann man verreisen, wenn es denn wieder möglich sein wird. Und natürlich soll der Motorsport uns und unsere Kunden weiterhin dabei begleiten. Wir wissen allerdings auch, dass unsere Kunden und Gäste (Ehe-)Partner und Eltern sind und der Urlaub zum Besuch eines Formel 1-Rennens wohlüberlegt mit den Familien-Urlaubs-Wünschen in Einklang gebracht wird.
So ist dieses neue GPTT-Programm perfekt: Familienurlaub und Motorsportgeschichte zu kombinieren – frei nach dem Motto: Pack die Badehose ein, nimm dein kleines Schwesterlein und dann nichts wie ab….."

Wie wäre es also in diesem Jahr einmal mit der Sächsischen Schweiz und dem Großdeutschlandring oder vielleicht dem Schottenring im mittelhessischen Vogelsbergkreis?

Wir haben ein paar spannende Regionen und Strecken ausfindig gemacht. Lasst Euch überraschen!

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

6 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge