Formel 1 - Reise Deutschland 2020 - 3*+ Hotel Stein, Koblenz

Verfügbar
ab 899,00 €

Fluganreise auf Anfrage


Eingeschlossene Leistungen:

  • 2, 3 oder 4 Übernachtungen je nach gebuchtem Hotel/Zimmer inkl. Frühstück
  • Transfer vom Hotel zur Rennstrecke und retour Samstag und Sonntag
  • Racecall: Interview mit unserem Formel 1 Experten und Rennfahrer Markus Gedlich
  • Meet and Greet mit dem RTL-Moderator Kai Ebel
    Erleben Sie den rasenden Reporter aus der Boxengasse live und stellen Sie Kai Ebel DIE Frage, die Sie ihm schon immer einmal stellen wollten….

  • GPTT-Fanpaket mit Rucksack, Kappe, Ohrenstöpsel, Lanyard mit Ticketholder und Sonnenschutztuch/Regencape (bei Bedarf)
  • Verpflegung in Ihrem gebuchten Hotel, wenn unter "Ihr Gastgeber" gesondert aufgeführt
  • GPTT-Reiseleitung
  • Formel 1-Ticket Bronze - im Bereich T5 bis T10

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • An- und Abreise zum/vom Hotel
  • Alle weiteren Extras und Nebenleistungen
  • Formel 1-Ticket anderer Kategorie als oben erwähnt (kann selbstverständlich bei uns gegen Aufpreis gebucht werden – wir beraten Sie gerne individuell)


Auf dem alten Nürburgring, der legendären Nordschleife, wurden bereits 1927 Rennen gefahren. Namen wie Kesselchen, Fuchsröhre, Bergwerk, Pflanzgarten und Karussell gehören im Grand-Prix-Sport seit 1976 der Vergangenheit an. Heute jagen nur noch wagemutige Tourenwagen- und GT-Piloten im Renntempo um den Traditionskurs. Der neue Nürburgring liegt südlich von Köln in direkter Nachbarschaft zur geschichtsträchtigen alten Strecke, jenem hügeligen Kurvenlabyrinth, das zu seiner Zeit als Formel-1-Kurs unglaubliche 22,83 Kilometer lang war.

Auf der neuen Grand-Prix-Strecke drehte die Formel 1 erstmals beim Grand Prix von Europa 1984 ihre Runden, eröffnet wurde der Kurs bereits im Jahr 1982. Insgesamt fanden auf dem Nürburgring 26 Grands Prix von Deutschland (zuletzt stets abwechselnd mit Hockenheim), zwölf Grands Prix von Europa und zwei Grands Prix von Luxemburg statt. Eine Runde auf dem Grand-Prix-Kurs des Nürburgrings misst 5,148 Kilometer

Die moderne Strecke besteht aus einem Mix schneller und langsamer Kurven und bietet sowohl vor als auch nach Start und Ziel die beste Überholmöglichkeit. Es ist jedoch prinzipiell schwierig, auf dem Kurs zu überholen, was das Qualifying und eine gute Boxenstoppstrategie wichtiger macht als auf so manch anderer Strecke. Dank seiner Tradition und meist spannender Rennen, die oft durch das wechselhafte Eifelwetter verursacht werden, ist der Grand Prix auf dem Nürburgring nicht nur etwas für eingefleischte Motorsportfans, denn rund um das Rennen wird den Fans i.d.R. mit zahlreichen Aktionen jede Menge geboten.


Reiseablauf

Donnerstag, 08.10.2020 oder Freitag, 09.10.2020
Individuelle Anreise mit dem Flugzeug / der Bahn oder mit dem Pkw.

Check-in in Ihrem gebuchten Hotel

Freitag, 09.10.2020 (bei Anreise am Donnerstag)
Zeit zur freien Verfügung
Teilweise Dinner, je nach gebuchtem Hotelpaket, sonst Zeit zur freien Verfügung (siehe "Ihr Gastgeber").

Samstag, 10.10.2020
Transfer ab Ihrem Hotel zum Nürburgring. Besuch der Trainings. Rücktransfer zu Ihrem Hotel.
Teilweise Dinner, je nach gebuchtem Hotelpaket, sonst Zeit zur freien Verfügung (siehe "Ihr Gastgeber")

Sonntag, 11.10.2020
Transfer zur Rennstrecke - heute steht der Große Preis von Deutschland auf dem Programm. Ihr Highlight heute: Meet & Greet mit dem RTL-Moderator Kai Ebel!* Transfer zurück zu Ihrem Hotel und ggf. individuelle Rückreise.

Montag, 12.10.2020
Individuelle Rückreise.
Optional individuelle Verlängerung (auf Anfrage).

* Abhängig vom Zeitplan. Kann auch ggf Samstag stattfinden.


Ihr Gastgeber

3*+ Hotel Stein – Schillers Restaurant

Die Zimmer

Die zeitlos eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Flatscreen-TV, Telefon, Zimmersafe, WLAN, Dusche und WC. Für die himmlische Ruhe und ein gutes Raumklima sorgen die Schallschutzfenster und ein Flüster Lüfter, der sowohl Pollen als auch Feinstaub filtert. Zur Begrüßung steht eine Flasche Mineralwasser für Sie bereit. Die Zimmer stehen Ihnen am Tag der Anreise ab 15:00 Uhr und am Tag der Abreise bis 11:00 Uhr zur Verfügung.

Das Frühstück

Ein tolles Frühstück am Morgen wartet auf Sie! Krosse Brötchen, wunderbares hausgemachtes Bircher Müsli, frisches Obst und eine tolle Wurst- und Käseauswahl gibt es am Tisch serviert. Außerdem gibt es hausgemachte Marmeladen. Und selbstverständlich dürfen Sie Ihre Eier so bestellen, wie Sie sie lieben: Rührei, Spiegelei mit und ohne Speck frisch für Sie zubereitet. Dazu Fairtrade Filterkaffee oder tolle Kaffeespezialtäten von Espresso bis Latte Macchiato machen den Start in den Tag perfekt.

Restaurant „Schiller’s Manufaktur“

Das Team freut sich, dass sie wieder verwöhnen zu dürfen.

Ab 18.00 Uhr dürfen Sie sich auf die Highlights aus 15 Jahren Gourmetküche und saisonale Spezialitäten freuen.

GPTT-Plus für unsere Gäste inklusive: Halbpension mit 3 Gang-Wahl-Menu am Freitag und 4 Gang-Race-Dinner am Samstag.

Innenhof

Über Tag und am Abend lädt unser Innenhof zum Verweilen ein. Ob für ein Getränk, die letzten Emails des Tages, eine Pause zwischendurch auf dem Sofa.

Der komfortable Transfer zur Rennstrecke dauert ca. 45 Minuten.

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account